Pay-TV zum kleinen Preis ganz nach dem eigenen Geschmack gestalten

Mit Sky kann man ein Abonnement für Pay-TV jederzeit zum Angebotspreis abschließen.

Der Anbieter bringt immer wieder neue Sonderaktionen auf den Markt, so dass man als Neukunde nie den vollen Preis zahlen braucht. Man sollte die Angebote jedoch kritisch betrachten und dann zugreifen, wenn genau die Kombination zum Angebotspreis erhältlich wird, die dem eigenen Fernsehverhalten am besten entspricht.

Bucht man Pakete über www.skyangebote.net  die man kaum nutzt, so kann das Abonnement nach Ablauf der Angebotszeit teuer werden, ohne dass man dabei einen optimalen Nutzen hat.

Deshalb empfiehlt es sich oft zu warten,  bis das richtige Angebot erhältlich wird.

Gute Familienunterhaltung bei Sky

Bei Sky setzt die individuelle Programmation aus unterschiedlichen Segmenten zusammen. Bei allen Verträgen liegt das Basis Paket zu Grunde. Dieses besteht aus etwa 50 Kanälen mit Nachrichtensendungen und allgemeiner Familienunterhaltung.

54

Wer sich darüber hinaus noch mehr Programme wünscht, kann sich bei Sky ein zusätzliches Paket gemäß seiner eigenen Interessen aussuchen. So steht für Freunde von Filmen das Filme Paket zur Verfügung, das von aktuellen Movies bis zu beliebten Klassikern ein abwechslungsreiches Programm bietet, das man rund um die Uhr und ohne Reklame genießen kann.

Wer sich für Sport interessiert, kann sich für das Sport Paket entscheiden, das aktuelle Sportsendungen aus verschiedenen Disziplinen bietet. Mit dem Bundesliga Paket können Fußballfans alle Bundesliga Spiele live am Bildschirm verfolgen. Zusätzlich stehen dem Kunden bei Sky noch weitere interessante Optionen gegen einen kleinen Aufpreis zur Wahl.

So ist es beispielsweise möglich, die HD Kanäle freischalten zu lassen und auf diese Weise einen Fernsehempfang zu Hause zu erhalten, der einem Kino Erlebnis gleichkommt.

Oft sind Angebote erhältlich, bei denen man beim buchen der HD Kanäle den HD Festplattenreceiver gratis erhalten kann. Sky kann über Kabel oder Satellit empfangen werden, wobei man beim Satelittenempfang ein paar zusätzliche Sender sehen kann.